Ziele

ein Forum für Kunst in und aus Gilching

 

spartenübergreifend und interdisziplinär

 

hochkarätige Aufführungen renommierter Künstlerinnen und Künstler

 

Förderung kunstinteressierter Jugendlicher

 

Familienmitgliedschaft

 

Mitwirkung beim alljährlich stattfindenden Festival "Gilchinger Kunst- und Kulturwoche"

Für die finanzielle Unterstützung bedanken wir uns sehr herzlich bei:

Demnächst

KLAVIERMUSIK

 

Johann Sebastian Bach:

Das Wohltemperierte Klavier, Teil I

4. Konzert:

 

Freitag, 20. Mai 2022, 19.30 Uhr

Sonntag, 22. Mai 2022, 11.00 Uhr

Veranstaltungssaal des Gilchinger Rathauses

4. Konzert:

Johann Sebastian Bach        Präludien und Fugen BWV 865 - 869

Johannes Brahms                Variationen über ein eigenes Thema

                                         op. 21 Nr. 1

 

Elizabeth Hopkins (Klavier)

Weitere Informationen unter

Vorschau

Mai 2022

Samstag, 28. Mai 2022, 18.00 Uhr

Aula des Christoph-Probst-Gymnasiums Gilching

BENEFIZVERANSTALTUNG

 

6. GILCHINGER
Lange Nacht der Kunst und Kultur

eine Benefizveranstaltung zugunsten der Stiftung Pfennigparade München mit Beiträgen aus verschiedenen Genres.

 

Die Stiftung Pfennigparade
Einen Schulabschluss schaffen. Arbeiten können. In einer eigenen Wohnung leben. Auf die Gesundheit achten. Freizeit genießen. Fünf natürliche Wünsche: Für Menschen mit einer Körperbehinderung erscheinen sie dennoch manchmal unerreichbar. Seit 1952 hilft die Pfennigparade Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, diese Wünsche zu verwirklichen.
Über die Inklusive Bibliothek der Pfennigparade:
Die inklusive Bibliothek der Stiftung Pfennigparade ist ein lebendiger Ort für die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung. In der barrierefreien Umgebung mit z.B. einer Online-Suche für Hörgeschädigte stehen das Miteinander und die persönliche Beratung im Vordergrund.
Nicht nur räumlich, sondern auch inhaltlich ist diese einzigartige Bibliothek für Menschen mit Behinderung eingerichtet. Reiseführer für Menschen mit Handicap, Ratgeber zum Behindertenrecht und medizinische Fachliteratur geben Hilfestellungen und praktische Hinweise. Mit aktuellen Kinder-, Jugend- und Hörbüchern, Zeitschriften und ausgesuchten Romanen mit Protagonisten, die auch eine Behinderung haben, ziehen sich die Menschen aus dem Alltag zurück.
Die Bibliotheksbesucher erleben gelungene Inklusion mit dem Ziel, die Schwellen zwischen Behinderung und Nicht-Behinderung noch niedriger zu halten. Sowohl Schüler aus dem Förderzentrum der Pfennigparade als auch aus den angrenzenden Stadtbezirken werden motiviert, dieses Angebot für sich zu nutzen und sich in jeder Hinsicht willkommen zu fühlen.
Ermöglichen Sie durch Ihre Spende, dass die einzigartige Bibliothek der Stiftung Pfennigparade auch zukünftig ein lebendiger Ort für die Begegnung von Menschen mit und ohne Handicap bleibt.

 

Weitere Informationen unter:

Gerne können Sie auch direkt an die Pfennigparade
spenden:
Stiftung Pfennigparade
Bank: HypoVereinsbank München
IBAN: DE53 7002 0270 3180 000142
BIC: HYVEDEMMXXX
Verwendungszweck: Inklusive Bibliothek

18.00 Uhr

JUGENDFORUM

 

Junge Pianisten

 

mit Werken von Franz Schubert, Wilfried Hiller, Felix Mendelssohn Bartholdy, Sergej Prokofjew, Johannes Brahms und Ludwig van Beethoven

 

Helena Wieser, Carolin Wieser und Moritz Gesellensetter (Klavier)

ca. 18.45 Uhr

KAMMERMUSIK

 

Klaviertrio


Ludwig van Beethoven

Klaviertrio in Es-Dur, op.70/2

 

TRIO SONORO (Winterthur, Schweiz):

Julia Muñoz Toledo (Violine), Hans-Ulrich Munzinger (Violoncello), Franziska Gallati (Klavier)

ca. 19.40 Uhr

SZENISCHE LESUNG

 

Mensch - Kostenfaktor?!

 

Gelesen von: Ulrike Dostal und Robert Ludewig

ca. 20.15 Uhr

Chormusik

 

Musik von Elgar

 

Edward Elgar

From the Bavarian Highlands, op. 27

 

Konzertchor Germering, Michael Leyk (Dirigent)

ca. 21.10 Uhr

VIOLONCELLO SOLO

 

Konzertstück

 

Graham Waterhouse

Eleven Smithereens - Konzertstück in 11 Sätzen für Violoncello Solo

 

Graham Waterhouse (Violoncello)

ca. 21.45 Uhr

BALLETT

 

Erik Satie

Parade

Realistisches Ballett in einem Bild

 

Es tanzt: Ballettensemble der Musikschule Gilching e.V.

Hannelore Husemann-Husemann-Sieber (Choreographie)

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Juli 2022

Abschlusskonzert:

Samstag, 16. Juli 2022, 18 Uhr

Aula des Christoph-Probst-Gymnasiums Gilching

JUGENDFORUM

 

Jugendmusikwettbewerb

Fünfseenland 2022

Bist Du zwischen 5 und 16 Jahre alt und hast Freude am Musizieren?

Dann bist Du herzlichst eingeladen, bei unserem

4. Jugendmusikwettbewerb

mitzumachen.

Gleichgültig, ob Du Anfänger(in) oder schon weiter fortgeschritten bist und ob Du lieber Solo spielst oder mit anderen zusammen:
Wir freuen uns auf Deine Darbietung(en)!


Kategorien:
• Instrumentalsolo
• Klavier vierhändig
• Kammermusik mit oder ohne Klavier (Duo, Trio, Quartett, ...)
• Gesang


Wähle zwei oder drei Stücke unterschiedlicher Art aus mindestens zwei verschiedenen Epochen.

 

Ann Schneidt (Leitung)

Wettbewerb:
08., 09. und 10. Juli 2022
Musikschule Gilching, Römerstr. 2
Anmeldeschluss: 03. Juni 2022

Weitere Informationen unter

Kritiken aus dem letzten Jahr

Hier geht es zu unseren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstforum Gilching e.V.